A+ A A-

Stellenausschreibung: Mitarbeiter Regionalmanagement (m/w/d)

Die Touristische Gebietsgemeinschaft „Neisseland“ e.V ist Träger der LEADER-Gebietskulisse ÖstlicheOberlausitz und der Lokalen Aktionsgruppe. Die LEADER-Gebietskulisse ist ein Teil der ländlichen Entwicklung.

Mit der LEADER-Entwicklungsstrategie fördert sie die Lebensqualität der Menschen im ländlichen Raum.

Wir suchen ab 01.07.2021 (40h) befristet bis zum 30.06.2023 für unser Teamtatkräftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gut in der östlichen Lausitz vernetzt sind und die Region für die Zukunft fit machen wollen.

Ihre Aufgaben als Mitarbeiter im Regionalmanagement (m/w/d):

 

▪ Sie sind Ansprechpartner rund um das Thema Ländliche Entwicklung in der LEADER-Region Östliche Oberlausitz und  

  unterstützen das Team des Regionalmanagements in folgenden Aufgaben:

        o Sensibilisieren und Motivieren potenzieller Akteure

        o Begleitung und Beförderung zielgerichteter Projekte (Dritter) zur Umsetzung & Weiterentwicklung der  

           Entwicklungsstrategie

        o Beratung von Antragstellern bei der Projekt- und Konzeptentwicklung im Förderprogramm LEADER und weiterer  

           Förderprogramme

        o Mitwirkung bei der Organisation des Förderverfahrens LEADER

        o Unterstützung bei der Geschäftsführung der Fachsparte "Integrierte ländliche Entwicklung" des Vereins TGG   

           NEISSELAND e.V. (u.a. Koordination und Organisation der Vereinsarbeit, Vorbereitung und Durchführung formaler  

           Prozesse)

        o Mitwirkung bei der Budget-Überwachung des Teilhaushaltes

        o Vor- & Nachbereitung von Sitzungen (Protokollierung, Dokumentation)

        o Öffentlichkeitsarbeit (Erstellung von Pressemitteilungen, Pflege des Internetauftritts)

Ihre Qualifikationen:

        ▪ Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung, langjährige, praktische Kenntnisse im Projektmanagement   

           sowie im Bereich der ländlichen Entwicklung.

        ▪ Sie sind in der Lage, selbständig, strukturiert und eigenverantwortlich zu arbeiten.

        ▪ Sie identifizieren sich mit der Lausitz und möchten aktiv an der Umsetzung der regionalen LEADER-

          Entwicklungsstrategie der Östlichen Oberlausitz mitwirken.

        ▪ Sie verfügen über Kenntnisse zu Förderverfahren.

        ▪ Sie besitzen sichere EDV-Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und haben Grundkenntnisse        

          im Bereich Social-Media. Außerdem besitzen Sie einen Führerschein mindestens in der Klasse B.

      &nbsp ; ▪ Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine hohe Kommunikations- und

          Organisationsfähigkeit sowie Kontaktfreude und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen:

        o Gehalt entsprechend Eignung in Anlehnung an TVöD EG 7,

        o ein kleines Team und kurze Entscheidungswege,

        o die Stelle ist ab 01.07.2021 zu besetzen und befristet bis zum 30.06.2023,

        o einen attraktiven Arbeitsort im Konrad-Wachsmann-Haus in Niesky.

Haben wir Ihr Inter esse geweckt? Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.03.2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und einer E-Mailadresse bei der Touristischen Gebietsgemeinschaft Neisseland e.V. Goethestraße 2, 02906 Niesky (auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Für Rückfragen steht Ihnen der LAG Vorsitzende Christoph Biele unter 0177-2894094 zur Verfügung.

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

September 2021

August 2021

Juli 2021

Juni 2021

Mai 2021

April 2021

März 2021

Februar 2021

Januar 2021

 

speiseplan

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

kinderschlosswaldhufen

 Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 09.09.2021 um 19.30 Uhr

im Saal des Gemeindeamtes Jänkendorf, Ullersdorfer Str. 1 statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters und Öffnungszeiten im Januar 2021

Aufgrund der Situation bitte wir Sie, einen persönlichen Termin abzusprechen.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok