A+ A A-

Stellenausschreibung

Der Verwaltungsverband Diehsa, eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts, bestehend aus den Mitgliedsgemeinden Hohendubrau, Mücka, Quitzdorf am See und Waldhufen im Landkreis Görlitz, ca. 6.700 Einwohner, sucht zum 01.11.2018 eine/n

 Sachbearbeiter/-in Haushalt und Gemeindebüro Hohendubrau (m/w)

mit einer wöchentliche Arbeitszeit von 35 Stunden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

 

Ihr Einsatz erfolgt im Verbandsgebiet des Verwaltungsverbandes Diehsa, vor allem an den Verwaltungsstandorten Weigersdorf und Diehsa.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung im Haushalts- und Rechnungswesen, Haushaltsplanung
  • Verwaltung der gemeindeeigenen Wohnungen
  • Protokollführung in Sitzungen des Gemeinderates
  • Bauverwaltung, mit Verwaltung des kommunalen Bauhofs
  • Bearbeitung von Bürgeranfragen
  • allgemeine Sekretariatsarbeiten

Ihr Profil

Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Qualifikation im Öffentlichen Dienst (z.B.: Angestelltenlehrgang I - Fortbildung zum/zur Kommunalfachangestellten; Ausbildung für den  mittleren nichttechnischen Dienst in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung).

Umfassende Kenntnisse des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens im Freistaat Sachsen (Doppik), des Mietrechts (BGB), fundierte EDV- Kenntnisse, insbesondere ein sicheres Beherrschen der MS Office Anwendungen und eine sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift werden erwartet. Wünschenswert aber nicht Bedingung sind Kenntnisse in der Software IFR Sachsen (Finanzen).

Von den Bewerbern/innen werden darüber hinaus ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, ein kooperativer Arbeitsstil, sicheres und korrektes Auftreten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der üblichen Bürozeiten, Durchsetzungsvermögen sowie Bereitschaft zur fachspezifischen Weiterbildung erwartet. Ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsorientierung sowie Kontaktfreudigkeit runden Ihr Profil ab. Der Führerschein für PKW und Bereitschaft zur Nutzung Ihres privaten Fahrzeuges für dienstliche Zwecke sind erforderlich.

Wir bieten

  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet,
  • attraktive Beschäftigungsbedingungen im Öffentlichen Dienst mit einer Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst, Entgeltgruppe 5 TVöD/VKA
  • eine betriebliche Altersvorsorge in der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Anspruch auf eine Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine unbefristete Einstellung

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe einer E-Mail-Adresse und der Information über den möglichen Einstellungstermin schriftlich bis zum 30.09.2018 an den

             Verwaltungsverband Diehsa,

            Hauptamtsleiter

Kollmer Straße 1, 02906 Waldhufen,

Für Rückfragen steht Ihnen der Hauptamtsleiter, Herr Sindzinski, zur Verfügung, Telefon 035827 719 – 23.

Es wird darauf hingewiesen, dass Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, durch die Bewerber/innen selbst zu tragen sind. Bewerbungsunterlagen können nur unter Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aus datenschutzrechtlichen Gründen Bewerbungen per E- Mail nicht berücksichtigt werden können.

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

August 2018

September 2018

Oktober 2018

November 2018

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Gemeinderatssitzungen sind öffentlich. Man kann also hingehen und sich ganz großes Kino gönnen. Dann weiß man, was in der Gemeinde passiert.

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 08.11.2018  um 19.30 Uhr im Schulungsraum der FFw Thiemendorf

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im November 2018

Dienstag, den 13.11.2018 von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 20.11.2018 von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 27.11.2018 von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok