A+ A A-

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 14.02.2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 14.02.2019 folgende Beschlüsse gefasst:

 

Beschluss Nr. 01-02/2019

Der Gemeinderat beschließt die Aufhebung des Ingenieurvertrages mit dem IB Bernd Funke.

Der Gemeinderat beschließt zur Fortführung der Baumaßnahme „Sanierung der Sporthalle Nieder Seifersdorf – 2. Bauabschnitt“ die Planungsleistungen für das Leistungsbild „Technische Gebäudeausrüstung – Elektroanlagen“ an das Ingenieurbüro Lehner und Sachse, Zittauer Straße 12 aus 02681 Wilthen zu vergeben.

Der Gemeinderat stimmt dem Ingenieurvertragsangebot zu und beauftragt den Bürgermeister, den Vertrag abzuschließen und das Ingenieurbüro mit der Erbringung der Leistungen für dieses Leistungsbild stufenweise zu beauftragen.

Beschluss Nr. 02-02/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt die Verlängerung der Vereinbarung mit der Gemeinde Vierkirchen zur interkommunalen Zusammenarbeit der Bauhöfe bis zum 31.12.2019.

Beschluss Nr. 03-02/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen erteilt sein Einvernehmen zum Bebauungsplan „Photovoltaik-Freiflächenanlage (PV-FFA) ehem. Kiessandtagebau Groß Radisch/Jerchwitz“ in der Gemeinde Hohendubrau. Belange der Gemeinde Waldhufen werden von dieser Planung (Stand: 16.01.2019) nicht berührt. Hinweise und Anregungen seitens der Gemeinde Waldhufen gibt es keine.

Beschluss Nr. 04-02/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen erteilt sein Einvernehmen zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Freilichtmuseum für slawische Frühgeschichte“ Melaune (Stand: 01.08.2018) der Gemeinde Vierkirchen. Belange der Gemeinde Waldhufen werden von dieser Planung nicht berührt. Hinweise und Anregungen seitens der Gemeinde Waldhufen gibt es keine.

Beschluss Nr. 05-02/2019

Der Gemeinderat stimmt der Maßnahmenliste zur Pauschalen Stärkung des ländlichen Raumes zu.

Beschluss Nr. 06-02/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt die Beantragung der Gewährung von Zuwendungen für die Beschaffung von Einsatzbekleidung und sonstiger technischer Ausrüstung für die Feuerwehr Waldhufen.

Die erforderlichen Haushaltsmittel werden im Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 wie folgt eingeplant:

Ergebnishaushalt: Aufwand = 13.998,80 € und Erträge aus Fördermitteln = 10.449,10 €, Eigenmitteln = 3.499,10 €.

Finanzhaushalt: Auszahlungen = 2.380,00 € und Einzahlungen = 1.785,00 €, Eigenmittel = 595,00 €

Der o.g. Deckungsvorschlag wird gebilligt.

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

Januar 2019

Februar 2019

März 2019

April 2019

Mai 2019

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 16.05.2019  um 19.30 Uhr im Saal des Kulturhauses Jänkendorf

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Mai 2019

Dienstag, den 14.05. von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 21.05. von 13.00 - 15.00 Uhr

Dienstag, den 28.05. von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok