A+ A A-

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 08.08.2019

Verpflichtung der Gemeinderäte und Wahl der Vertreter in die Verbände

 

In dieser konstituierenden Sitzung erfolgte durch den Bürgermeister die Verpflichtung der neuen Gemeinderäte auf die gewissenhafte Erfüllung ihrer Pflichten. Durch Handschlag des Bürgermeisters und mit der Übergabe von Broschüren und Informationsmaterial zum Kommunalrecht wurde die Verpflichtung abgeschlossen. Im Anschluss daran erfolgten die Wahlen zum stellvertretenden Bürgermeister, der Vertreter in die Verbände sowie die Benennung der Mitglieder in die Beiräte:

  1. Stellvertreter des Bürgermeisters: Jäkel, Roland
  2. Stellvertreter des Bürgermeisters: Renner, Joachim

Vertreter                                    Lätsch, Andreas                 stellv. Vertreter                        Jäkel, Vanessa

im Verwaltungsverband Diehsa:    Ziolkowski, Robert              Verwaltungsverband Diehsa:    Hamann, Jana

                                                 Rompe, Matthias                                                             Karsch, Uta

Vertreter                                    Blasche, Ingo                     stellv. Vertreter                        Hennig, Mathias

im AZV „Schwarzer Schöps“:       Liebig, Jens                       im AZV „Schwarzer Schöps“:    Lätsch, Andreas

                                                 Wiedmer, Gerd                                                               

Vertreter                                    Rompe, Matthias                stellv. Vertreter                        Schade, Stephan

im TWZ „Neiße“:                                                                 im TWZ „Neiße“:                            

Beirat für „Bauangelegenheiten“:               Liebig, Jens

                                                             Hennig, Mathias

                                                             Renner, Joachim

                                                             Wiedmer, Gerd

                                                            

Beirat für „Grundstücksangelegenheiten“:   Blasche, Ingo

                                                             Schade, Stephan

Beirat für „Soziales“:                                Hamann, Jana

                                                             Jäkel, Vanessa

                                                             Karsch, Uta

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 08.08.2019 folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 01-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde erteilt sein Einvernehmen zu dem von der Gemeinde Vierkirchen vorgelegten vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Erweiterung Lagerplatz Ziegelei Buchholz“ der Gemeinde Vierkirchen. Belange der Gemeinde Waldhufen werden von dieser Planung (Stand: 17.05.2019) nicht berührt. Hinweise und Anregungen seitens der Gemeinde Waldhufen gibt es keine.

Beschluss Nr. 02-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Neubau Nebengebäude mit Garage“ am Bauort OT Jänkendorf, Gemarkung Jänkendorf, Flur 5, Flurstücke 100/2 und 100/1, An der Scheibe 11, erteilt wird.  

Beschluss Nr. 03-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Errichtung einer Produktionsstätte für Bierprodukte (Micro-Brauerei)“  am Bauort OT Nieder Seifersdorf, Gemarkung Nieder Seifersdorf, Flur 4, Flurstück 27/5, Hauptstr. 49, erteilt wird.  

Beschluss Nr. 04-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Antrag auf Vorbescheid „Errichtung eines Einfamilienhauses“ am Bauort OT Jänkendorf, Gemarkung Jänkendorf, Flur 5, Flurstück 92, An der Scheibe, erteilt wird.       

Beschluss Nr. 05-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Errichtung Überdachung zur Unterstellung Brennholz“ am Bauort OT Diehsa, Gemarkung Diehsa, Flur 1, Flurstück 1012/4, Kollmer Str. 7, erteilt wird.    

Beschluss Nr. 06-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Carporter-richtung“ am Bauort OT Jänkendorf, Gemarkung Jänkendorf, Flur 5, Flurstück 168, Ullersdorfer Weg 23, erteilt wird.  

Beschluss Nr. 07-07/2019

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen stellt fest, dass beim in den Gemeinderat Gewählten Herrn Dieter Peschel (Wahlvorschlag der „Christlich Demokratischen Union Deutschlands - CDU“) ein Hinderungsgrund gem. § 32 Abs. 1 Nr. 5 SächsGemO vorliegt und er somit unmittelbar kraft Gesetzes aus dem Gemeinderat ausscheidet bzw. das Amt als Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen nicht antreten kann.

 

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

Januar 2019

Februar 2019

März 2019

April 2019

Mai 2019

Juni 2019

Juli 2019

August 2019

September 2019

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 12.09.2019  um 19.30 Uhr im Gewandhaus Diehsa

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im August 2019

Dienstag, den 09.07. von 13.00 - 17.00 Uhr

Dienstag, den 16.07. von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 23.07. von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 30.07. von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok