A+ A A-

„Von Riesa nach Diehsa“ – gelungene Premiere einer Radtour in die Oberlausitz

Samstag, 21. September, 09:30 Uhr am sonnigen Elbestrand in Riesa. 22 Radler in Montur melden sich am Stand der Leipziger IT-Firma DATA-team an, um an der ersten Auflage der Radtour „Von Riesa nach Diehsa“ teilzunehmen.

Der dem Bier geschuldete Reim „Riesa – Diehsa“ war der Ausgangspunkt dieser Tour. Entstanden im Kopf des DATA-team Prokuristen Carsten Martin, der schon seit vielen Jahren mit seiner Familie im Oberlausitzer Örtchen Diehsa Ferien und Wochenenden verbringt. Nur zur Umsetzung fehlte bisher die Zeit. Durch den Neuzugang im Team, Annika Heine, selbst Radsportbegeisterte, kam nun endlich Bewegung  in dieses Vorhaben.

 

Seit Jahresanfang wurde überlegt, beraten, telefoniert, ein Logo entworfen, Werbung gemacht. Es wurden zahllose Mails geschrieben, helfende Kollegen rekrutiert und schlussendlich am Vorabend des 21.September der firmeneigene Sprinter mit allem nötigen Equipment bestückt.

10:00 Uhr war es dann so weit, die Radfahrer stiegen auf die Elbfähre „RIE-PRO“, um ans gegenüberliegende Ufer zu elangen und die Reise zu starten.

Begleitet von Ersthelfer, Filmer und Fotograf, radelte die Gruppe aus Teilnehmern des 1.RSV Niesky, der Radgruppe des Lucky Bike Teams und eines Einzelkämpfers das erste Drittel der Strecke bis zum 1. Versorgungspunkt im „Via Regia“-Park in Königsbrück, wo schon ein Stand mit belegten Brötchen, Kuchen und Getränken auf alle wartete. Mithilfe von Frau Große von der Stadtverwaltung Königsbrück hatten die Kollegen des DATA-teams ein hübsches Buffet aufgebaut. Schon 20 Minuten später zog es alle wieder auf Ihre Räder, zurücauf die Strecke.

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 12.12.2019  um 19.30 Uhr im Gewandhaus Diehsa

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Dezember 2019

Dienstag, den 03.12. von 13.00 - 18.00 Uhr                  

Dienstag, den 10.12. von 13.00 - 18.00 Uhr                 

Dienstag, den 17.12. von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok