A+ A A-

Tag der offenen Tür am Pfingstsonntag

Bei strahlend blauem Himmel und einer Wassertemperatur von 16 °C eröffnete unser traditionelles Badewannenrennen den Frühschoppen zum Tag der offenen Tür bei der FFW Nieder Seifersdorf. Sechs Mannschaften kämpften dieses Mal, vor einer großen Zuschauerkulisse, um den Wanderpokal.

An den Start gingen die Titelverteidiger von 2018

„Kartenfreunde Nieder Seifersdorf“, das „Kernteam“, die Feuerwehren aus Arnsdorf Hilbersdorf, Thiemendorf, Jänkendorf und Nieder Seifersdorf. 

Mit einer Zeit von 1,45 Minuten mussten sich die Kartenfreunde leider geschlagen geben.

Die Mannschaft unserer Wehr siegte mit Wannenführer Eddie Renner mit einer Zeit von 1,37 Minuten.

 

Auch das erstmalig gestartete „Kernteam“ kam auf einen guten fünften Platz. 

Ein Dank gilt auch den unparteiischen Zeitnehmern Andreas Görnitz und Siegfried Herbst.

FFw Seif 7Die Lausitzer Dorfmusikanten sorgten im Festzelt mit Blasmusik für eine zünftige Stimmung zum Frühschoppen.

Eine besondere Überraschung für uns war die Übergabe einer Spende von 1000 € durch die Geschäftsführerinnen des Autohauses ACO Henke, Katharina König und Elisabeth Henke, mit einer Widmung von Lothar Henke an unsere Wehr. Damit wurde unser tägliches Engagement, unsere ehrenamtliche Arbeit zum Wohle der Bürger gewürdigt.

Dafür noch einmal ein großes Dankeschön.

 Großen Zuspruch bei unseren „Kleinen Gästen“  fanden das Kinderschminken, die Hüpfburg, die Rundfahrten mit der Feuerwehr sowie das Löschen des Brandhauses mit der Kübelspritze.

Auch die liebevoll gestaltete Ausstellung über 110 Jahre Feuerwehr zog so manchen Besucher an.

Gegen 15.00Uhr begeisterte unser Kindergarten  mit seinem Programm die anwesenden Besucher im Festzelt. Als Dankeschön dafür gab es einen großen Spielzeugtraktor und Eis von den Kameraden unserer Wehr als Geschenk.

Der Höhepunkt am Sonntagnachmittag war der Auftritt von Nicci Schubert.

Auch hier sorgte sie, wie schon zur Festveranstaltung, für gute Stimmung.

FFw Seif 6

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 14.11.2019  um 19.30 Uhr im Schulungsraum der FFw Thiemendorf

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im November 2019

Dienstag, den 05.11. von 13.00 - 18.00 Uhr                

Dienstag, den 12.11. von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 19.11. von 13.00 - 18.00 Uhr                

Dienstag, den 26.11. von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok