Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

niederseifersdorf08.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start VEREINE RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf Weihnacht

Weihnacht

Ein Augenblick im Meer der Zeiten,  in dem die stillen Stimmen tönen,
die sonst der Tag verdeckt mit seinen lauten schrei'n.
Der Augenblick, in dem die Kerzen brennen, die heiligen Kerzen, die der Liebe leuchten,
da jedes Herz es ahnt was Friede sei.
In dieser Stille zwischen heut und morgen, in dieser Handvoll weniger Minuten,
besinnt der Mensch sich auf sein tiefstes Glück,
lauscht auf die leise Melodie der Liebe, und geht dann neu zu seinem Tag zurück.

Elisabeth Dauthendey (1854-1943)

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Sponsoren
sowie ihren Familien eine wunderschöne Weihnachtszeit.
Genießen Sie die Stunden mit allen, die Ihnen ganz besonders am Herzen liegen.
Für das Jahr 2015 wünschen wir allen Gesundheit, Glück, Erfolg und viel Freude.

Der Vorstand des RSV "Frisch Auf" Jänkendorf

Bereit für die neue Saison in der 2. Bundesliga im Radpolo

Unsere Frauenmannschaft im Radpolo, vertreten durch Tina Filter und Andrea Nitsche, kämpfte am 17.10.2014 in Denkendorf bei Stuttgart um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Fünf Spiele wurden im Rahmen der Deutschen Meisterschaften im Hallenradsport ausgetragen. Am Ende des Turniers standen leider andere Mannschaften auf dem begehrten „Siegerpodest“.

Allein die Qualifikation war ein großer Erfolg und darauf können unsere Frauen stolz sein.
Wir wünschen Tina Filter, Isabell Richter und Andrea Nitsche für die neue Saison alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Edina Nitsche

Seitenanfang