Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

kircheullersdorf02.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start GEMEINDE Der Gemeinderat Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 21.05. und 18.06.2015

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 21.05. und 18.06.2015

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 21.05. und 18.06.2015

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 21.05.2015 folgende Beschlüsse gefasst::

Beschluss Nr. 01 – 06 / 2015
Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2015 der Gemeinde Waldhufen werden  beschlossen.
(Die vollständige Bekanntmachung der Haushaltssatzung erfolgt nach der Genehmigung durch das Landratsamt.)

Beschluss Nr. 02 – 06 / 2015
Der Gemeinderat beschließt die Rechtsverordnung zur Regelung von verkaufsoffenen Sonntagen in der Gemeinde Waldhufen im Jahr 2015 vom 21. Mai 2015 mit folgenden 4 Sonntagen:
23.08.2015 (Geflügelhoffest auf dem Geflügelhof Steinert/OT Diehsa)
11.10.2015 (Hof- und Schlachtefest / OT Diehsa)
06.12.2015 (Tag der offenen Tür zum Advent - „Mamitschka“ / OT Nieder Seifersdorf)
20.12.2015 (Gänsemarkt auf dem Geflügelhof Steinert/OT Diehsa)
Die Rechtsverordnung ist Bestandteil des Beschlusses. (bereits bekannt gemacht im Sonderdruck Nr. 02 vom 09.06.2015)

Beschluss 03 – 06 / 2015
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Neubau eines Einfamilienhauses“ am Bauort OT Diehsa, Gemarkung Diehsa, Flur 1, Flurstück 1001, Weißenberger Str. 12 erteilt wird.

Beschluss 04 – 06 / 2015
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Aufstockung und Erweiterung vorhandenes Gebäude auf dem Gelände der ehem. Molkerei Nieder Seifersdorf“ am Bauort OT Nieder Seifersdorf, Gemarkung Nieder Seifersdorf, Flurstück 1/5, Hauptstraße 54 erteilt wird.

Beschluss Nr. 05 – 06 / 2015
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum
Bauantrag „Anbau an vorh. Wohnhaus, neuer Windfang, Gaupeneinbau, Neubau einer Garage und eines Schuppens“ am Bauort OT Nieder Seifersdorf, Gemarkung Nieder Seifersdorf, Flur 2, Flurstück 242, Schmiedeweg 14, erteilt wird.

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 18.06.2015 folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 01 – 07 / 2015
Der Gemeinderat beschließt die beigefügte Hauptsatzung der Gemeinde Waldhufen vom 18. Juni 2015.

Beschluss Nr. 02 – 07 / 2015
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt die beigefügte Zweite Satzung zur Änderung der Feuerwehrsatzung der Gemeinde Waldhufen vom 15. November 2001.

Beschluss Nr. 03 – 07 / 2015
Der Gemeinderat stimmt dem Verkauf des Grundstückes; Am Finkenberg 4 in 02906 Waldhufen;
Flurstück 136/2 der Flur 3 der Gemarkung Jänkendorf an Herrn und Frau Lautenbach zum Kaufpreis
von 21.000 € zu. Alle mit dem Verkauf entstehenden Kosten, wie z.B. Notar-, Grundbucheintragungs- Genehmigungskosten etc. tragen die Käufer.
Der Bürgermeister wird beauftragt, die Kaufverhandlungen zu führen und den Kaufvertrag abzuschließen.

Beschluss Nr. 04 – 07 / 2015
Der Gemeinderat stimmt dem Verkauf des Grundstückes; Jänkendorfer Straße 15 in 02906 Waldhufen; Flurstück 865/2 der Flur 1 der Gemarkung Diehsa an die Herren Carsten Martin und Thomas Teschner zum Kaufpreis von 21.000 € zu.
Alle mit dem Verkauf entstehenden Kosten, wie z.B. Notar-, Grundbucheintragungs- Genehmigungskosten etc. tragen die Käufer. Der Bürgermeister wird beauftragt, die Kaufverhandlungen zu führen und den Kaufvertrag abzuschließen.

Beschluss Nr. 05 – 07 / 2015
Der Bürgermeister, im Verhinderungsfall sein Stellvertreter, wird vom Gemeinderat beauftragt die Umschuldung des Kredites zum Ende der Zinsbindungsfrist durchzuführen. Vor der Entscheidung sind mehrere Angebote einzuholen. Der Gemeinderat ist in der der Umschuldung folgenden Gemeinderatssitzung zu informieren.

Download Mitteilungsblatt 2017 05

Mitteilungsblatt Mai 2017 15,9 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 04

Mitteilungsblatt April 2017 20,3 MB

Mitteilungsblatt 2017 03

Mitteilungsblatt März 2017 16,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 02

Mitteilungsblatt Februar 2017 16,3 MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde


Montag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Dienstag

  8.00 - 12.00
13.00 - 18.00

Mittwoch

geschlossen


Donnerstag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Freitag

  9.00 - 11.00















Seitenanfang