Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

feld01.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start GEMEINDE Der Gemeinderat Ingenieurvertrag zur Planung des Straßenbeleuchtungsnetzes in Thiemendorf

Ingenieurvertrag zur Planung des Straßenbeleuchtungsnetzes in Thiemendorf

Dem Gemeinderat lag der Entwurf des Ingenieurvertrages zur Planung des Straßenbeleuchtungsnetzes in Thiemendorf zur Beratung und Beschlussfassung vor. Nachdem der Gemeinderat dem Vorschlag der Gemeindeverwaltung, das Ingenieurbüro Funke damit zu beauftragen und ein Ingenieurvertragsangebot einzuholen, entsprochen hatte, stimmt dieser dem vorgelegten Ingenieurvertragsangebot zu.

Da die ENSO Energie Sachsen Ost im Rahmen ihres Bauprogramms für das Jahr 2011 die Rekonstruktion des Niederspannungsnetzes im Ortsteil Thiemendorf plant und somit alle sanierungsbedürftigen Abschnitte der NS Freileitung ersetzt werden, ist davon auch die öffentliche Straßenbeleuchtungsanlage betroffen. Eine Mitbenutzung der ENSO Freileitungsmasten entsprechend dem abgeschlossenen Mitbenutzungsvertrag wurde für diese zu erneuernden Trassen gekündigt. Die Gemeinde muss nun eine Lösung zur Schaffung einer Ortsstraßenbeleuchtung in Thiemendorf finden, die auch förderfähig und realisierbar ist.

Download Mitteilungsblatt 2017 04

Mitteilungsblatt April 2017 20,3 MB

Mitteilungsblatt 2017 03

Mitteilungsblatt März 2017 16,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 02

Mitteilungsblatt Februar 2017 16,3 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 01

Mitteilungsblatt Januar 2017 10,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 12

Mitteilungsblatt Dezember 2016 15,8MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde


Montag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Dienstag

  8.00 - 12.00
13.00 - 18.00

Mittwoch

geschlossen


Donnerstag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Freitag

  9.00 - 11.00















Seitenanfang