Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

diehsaraps02.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start KIRCHE Aktuell Kirchbau Diehsa

Kirchbau Diehsa

Mit einem großen Fest konnten wir den Baustart an der Diehsaer Kirche feiern.

Ein herzliches Dankschön an alle, die dieses Fest vorbereitet, unterstützt und mit gestaltet haben und durch Geldspenden den Grundstein für die Dachsanierung der Kirche gelegt haben.
Wir sind sehr dankbar für 

2.134,00 €,

die bisher zusammen kamen. Das Spenden ist weiterhin möglich.
Dazu liegen vorbereitete Überweisungsträger in der Kirche und im Verwaltungsverband im Gewandhaus aus.

Barspenden können auch ½ Stunde lang nach jedem Gottesdienst in der Kirche abgegeben werden.

Spendenstand Kirche Jänkendorf

Für die Innensanierung der Jänkendorfer Kirche wurden bisher gespendet:

205, 30 €.
Vielen Dank dafür!

Bitte helfen Sie uns weiter
durch Ihre Spenden.
Neben den Spendenbüchsen in den Kirchen besteht auch die Möglichkeit,
Spenden zu überweisen:
Empfänger:
Ev. Verwaltungsamt Görlitz
IBAN: DE 82 855 910 00  46 30 61 00 31
BIC:  GE NO DEF 1 GR1
Verwendungszweck:
RT 40   Kirche Jänkendorf

Kirchbau Diehsa

Kirchbau Diehsa
Für alle sichtbar ist es, dass an der Kirche wieder gebaut wird.
Am Kirchenschiff werden Fundamentsanierungsarbeiten durchgeführt. Das ist möglich, da wir am Kirchturm nicht alle Fördermittel verbraucht hatten. Um diese nicht zurück geben zu müssen, wurde uns eine Umwidmung genehmigt. Dafür benötigen wir aber Eigenmittel. Wir bitten darum weiter um Ihre Spenden.

Diese können nach jedem Gottesdienst direkt abgegeben oder auch überwiesen werden.
Empfänger: Ev. Kirchengemeinde Diehsa
Konto: 41 00 29 70
bei der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
(BLZ 85 05 01 00)
IBAN: DE92 8505 0100 0041 002970
BIC: WELADED1GRL
Verwendungszweck: Kirchbau Diehsa
Spendenquittungen werden auf Wunsch selbstverständlich ausgestellt.
Jeder Spender von 50,00 € wird mit seinem Namen an der Spendentafel vermerkt und nimmt an einer Verlosung zum Bauabschlussfest zur Kirmes am 16.11.2014 um 14.00 Uhr im Gewandhaus  teil.

Seitenanfang