Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

niederseifersdorf09.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start GEMEINDE Der Gemeinderat Beratung und Beschlussfassung zur Haushaltsatzung der Gemeinde Waldhufen

Beratung und Beschlussfassung zur Haushaltsatzung der Gemeinde Waldhufen

 

Beratung und Beschlussfassung zur Haushaltsatzung der Gemeinde Waldhufen

Nach gewohnt mehrfachen offener und lebendiger Debatten zum Haushaltsplan 2012 in den letzten Gemeinderatssitzungen beschloss der Gemeinderat mit 2-Stimmenthaltungen den Haushaltsplan sowie die Haushaltssatzung für das Jahr 2012 mit Einnahmen und Ausgaben von insgesamt 4.049.700 EUR (2011 - 4.475.250 EUR).

Auf den Verwaltungshaushalt entfallen 2.762.550 EUR (2011 - 2.753.250 EUR) und auf den Vermögenshaushalt 1.287.150 EUR (2011 - 1.722.000 EUR).

Einige Schwerpunkte des Haushaltsplanes 2012 werden nachfolgend abgedruckt:

Verwaltungshaushalt

Haushalt 2012 zum Vergleich Haushalt 2011

Haushaltsstelle

Einnahmen

2012

Ausgaben

2012

Einnahmen

2011

Ausgaben

2011

Freiwillige Feuerwehren

1.000

46.350

1.000

38.850

Grundschule

davon z. B. für

Personlausgaben

Heizung/Brennstoffe

Energie

11.400

153.750

 

85.400

15.000

7.400

16.250

153.850

 

75.950

23.000

4.000

Kindertagesstätte Waldhufen

davon z. B.

Personalausgaben

Elternbeitrag

Schülerbeförderung/Anteil der Eltern Hort

Gastbeiträge

Erstattung Gemeindeanteil

Erstattung Tagespflege

Zuweisung vom Land

Heizung Brennstoffe

523.150

 

 

174.000

5.000

35.000

 

 

293.650

 

922.650

 

743.550

 

11.500

 

43.000

24.500

 

15.500

526.450

 

 

170.000

2.900

30.550

 

 

293.450

 

870.200

 

710.050

 

7.500

 

40.000

17.300

 

15.300

Gemeindestraßen

einschl. Straßenbeleuchtung, Straßenreinigung

und Winterdienst

134.400

112.400

134.400

183.600

Steuern, Allg. Zuweisungen und Umlagen

davon z. B.

Grundsteuer A (für land- u. forstwirtsch. Betriebe)

Grundsteuer B (für die Grundstücke)

Gewerbesteuer

Schlüsselzuweisung vom Land

Kreisumlage

Umlage an VV Diehsa

1.468.100

 

 

33.700

205.000

220.000

642.500

 

840.550

 

 

 

 

 

 

475.000

345.000

1.480.500

 

 

34.000

220.250

200.000

673.200

 

783.800

 

 

 

 

 

 

436.500

229.400

 

Vermögenshaushalt 2012

 

Haushaltsstelle

Einnahmen

2012

Ausgabe

2012

Grundschule Nieder Seifersdorf

Außenanlage 2012 – Verpflichtungsermächtigung für 2013

 

87.500

 

175.000

Kindertagesstätte Waldhufen

Diehsa – Modernisierung

Jänkendorf – Modernisierung

Nieder Seifersdorf – teilweise Sanierung

Kita - Entwicklungsplanung

 

 

 

30.300

 

6.000

12.100

55.100

5.000

Breitbandtechnologie Phase 2Jänkendorf

Planung / Baukosten

 

 

 

10.000

Straßenbeleuchtung Thiemendorf

Erneuerung des Ortsnetzes

 

62.800

 

92.200

Hochwasserrisiko-Managementpläne

34.650

38.500

Winterschadensbeseitigung Straßen

38.050

50.700

Hochwasserschadensbeseitigung

Wiederherstellung der Uferbefestigung

- der Gewässer am Großteich - Jänkendorf

- Goldbach – Attendorf - Nieder Seifersdorf

- Arnsdorfer Wasser – Nieder Seifersdorf

Straßeninstandsetzung Nieder Seifersdorf

 

 

56.800

68.300

81.000

57.050

 

 

63.100

80.800

90.000

63.400

Fahrgastunterstand Diehsa

6.000

8.000

Gehweg Nieder Seifersdorf (Gemeinde-Landkreis)

17.800

26.000

Ersatzneubau Rad- und Fußgängerbrücke Jänkendorf

59.700 + 23.900

83.600

 

Download Mitteilungsblatt 2017 04

Mitteilungsblatt April 2017 20,3 MB

Mitteilungsblatt 2017 03

Mitteilungsblatt März 2017 16,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 02

Mitteilungsblatt Februar 2017 16,3 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 01

Mitteilungsblatt Januar 2017 10,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 12

Mitteilungsblatt Dezember 2016 15,8MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde


Montag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Dienstag

  8.00 - 12.00
13.00 - 18.00

Mittwoch

geschlossen


Donnerstag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Freitag

  9.00 - 11.00















Seitenanfang