Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

diehsa01.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start GEMEINDE Die Gemeinde informiert Juni „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

Juni „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

Juni „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg                     
Mitsommermonat

Wettertrend (Stand 20.05.14):
Nach derzeitigem Wissensstand gestaltet sich der Monatsbeginn sommerlich warm, jedoch leicht wechselhaft. Im weiteren Verlauf wird es kühler und die Niederschlagsintensität nimmt zu. In der 2. Monatshälfte kann sich eine hochsommerliche Witterungslage einstellen, doch diese verläuft nicht störungsfrei.

Vorm Johannistag bitt um Regen, nachher kommt er ungelegen.
Wenn die Johanniskäfer hell leuchten im Garten, dann ist gut Wetter zu erwarten.

Wetterextreme (trockenster und nassester Juni in Deutschland)
1962: 33 mm     1871: 128 mm Durchschnitt 1851-2004: 60 mm

Quelle: Wärme und Klima in Deutschland

Download Mitteilungsblatt 2017 04

Mitteilungsblatt April 2017 20,3 MB

Mitteilungsblatt 2017 03

Mitteilungsblatt März 2017 16,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 02

Mitteilungsblatt Februar 2017 16,3 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 01

Mitteilungsblatt Januar 2017 10,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 12

Mitteilungsblatt Dezember 2016 15,8MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde


Montag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Dienstag

  8.00 - 12.00
13.00 - 18.00

Mittwoch

geschlossen


Donnerstag

  9.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Freitag

  9.00 - 11.00















Seitenanfang