Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

herbst01.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start VEREINE Jagdgenossenschaften

Jagdgenossenschaften

Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung

Zur Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Diehsa

am Freitag, dem 18. September 2015, um 19.30 Uhr im Gasthof "Am Markt"

werden alle Eigentümer von Grundflächen, die zum Jagdbezirk Diehsa gehören und auf denen die Jagd ausgeübt werden darf, herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
1. Bericht des Vorstandes
2. Bericht des Kassenführers
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Bericht der Jagdpächter
5. Entlastung des Vorstandes, des Kassenführers und der Prüfer
6. Diskussion und Beschlussfassung über Pachtpreisänderungen
7. Verschiedenes

Gerd Lange
Jagdvorsteher

   

Jagdgenossenschaft Jänkendorf – Auszahlung der Jagdpacht von 2005 - 2015

Jagdgenossenschaft Jänkendorf – Auszahlung der Jagdpacht von 2005 - 2015

Die anteilige Jagdpacht pro ha und Jahr für die bejagbare Fläche der Flur Jänkendorf/Ullersdorf wird ab 2016 auf Antrag ausgezahlt.

Weiterlesen: Jagdgenossenschaft Jänkendorf – Auszahlung der Jagdpacht von 2005 - 2015

   

Jagdgenossenschaft Nieder Seifersdorf

Am 23 . April 2015 fand die Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Nieder Seifersdorf statt, es wurden folgende Beschlüsse gefasst:

1. Auf Grundlage der Berichte des Vorstandes, der Kassenführerin und der Revisionskommission wurden Vorstand und Kassenführerin entlastet.

2. Der Haushaltsplan für das Jagdjahr 2015/16 wurde bestätigt.

3. Das Protokoll wird künftig mit durchnummerierten losen Seiten geführt.

4. Die Auszahlung der Jagdpacht lt. Vorlage wird bestätigt, siehe gesonderte Bekanntmachung

5. Verschiedene Jagderlaubnisscheine wurden bestätigt.

6. Zu den §§ 6 (2) Nr. 10 und 10 (2) Nr.9 der Satzung der Jagdgenossenschaft wurden Änderungen beschlossen.
Die neu gefasste Satzung liegt im Gemeindeamt zur Einsicht aus.

gez. Hackel
Vorsteher

   

Auszahlung der Jagdpacht 2010 bis 2014

Die anteilige Jagdpacht in Höhe von 0,85 €/ha und Jahr für die bejagdbare Fläche der Flur Nieder Seifersdorf wird ab 1.10.2015 auf Antrag ausgezahlt.

Antragsberechtigt sind die Eigentümer der jeweiligen Grundstücke, bei Eigentümerwechsel ist der Stichtag 1.4. des jeweiligen Jahre


Die Anträge sind an folgende Adresse zu richten:

Weiterlesen: Auszahlung der Jagdpacht 2010 bis 2014

   

Seite 2 von 6

Seitenanfang