A+ A A-

Beiträge

Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V. im Juni 2017

RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf

Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V. im Juni 2017

Sachsenmeisterschaft im Rasenradball:            6er Rasenradball-Männer
am Sonntag, den 25.06.2017, ab 10 Uhr
auf dem Sportplatz in  Nieder Seifersdorf

Mannschaften: RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf, Lok Löbau sowie RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf  

Weiterlesen: Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V. im Juni 2017

Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V im Mai 2017

Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V  im Mai 2017

6. Spieltag Landesliga Männer

am Samstag, den 06.05.2017, ab 10 Uhr
Sporthalle Nieder Seifersdorf

Mannschaften:
RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf II, Lok Löbau II, SG Lückersdorf-Gelenau III, Wiednitz IV, SG Leutersdorf I
sowie
RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf  II (Lutz Nitsche / Gunnar Becker) und
RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf  V ( Andreas Lätsch / Nico Walter)

Weiterlesen: Heimturniere des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf e.V im Mai 2017

Radball der Extraklasse

am Samstag, den 03. Juni 2017

Beginn 10:00 Uhr

02906 Waldhufen, OT Nieder-Seifersdorf,
Kirchsteig (neben Grundschule)
                                                                                
Mit folgenden Mannschaften:

SC 1864 Leipzig 1. Bundesliga  (Pokalverteidiger)    
RSV Großkoschen 1921 1. Bundesliga
Lok  Liberec  Staatsliga Tschechien    Spartak Chrastava     Staatsliga Tschechien
RfV 1900 Wiednitz    Sachsenoberliga    TUS Ebersdorf Sachsenoberliga

und vom Gastgeber:  RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf  I. und II. Mannschaften

Für das leibliche Wohl ist natürlich ausreichend gesorgt !

Vorstand des RSV „Pfeil“

Radball-Saison in der Bezirksliga Dresden erfolgreich beendet

Am 20.05.2017 beendete die Männermannschaft Jänkendorf 3, Mario Hänsch und Frank Richter, mit einem erfolgreichen 3. Platz in der heimischen

Turnhalle in Jänkendorf die Saison.
Damit werden sie auch in der kommenden Periode weiterhin in der Bezirksliga Dresden starten und machen Hoffnung auf eine noch bessere Platzierung.
Dann mit Unterstützung der jüngsten Männermannschaft Jänkendorf 2 mit Tom Binner und Erik Niemz

TF und IR

Deutsche Meisterschaft die 2te!

Bronzemedaille für unseren Radpolonachwuchs

Wir wünschen unseren Spielerinnen auch weiterhin so viel Spaß beim Radpolo und hoffen,
dass alle am Ball bleiben, um diese Erfolge zu wiederholen bzw. zu toppen.
Ein großer Dank auch nochmal an alle Unterstützer des Vereins durch Sponsoren, Eltern, Betreuer und Trainer sowie unseren Mechanikern Eberhard und David.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft die 2te!

Endstand beim Radball Männer in der Bezirksklasse, Landesliga und Verbandsliga

Am 07.05.2017 beendete die Männermannschaft von Jänkendorf 4 mit David Wiedmer und Simon Wirth in Obercunnersdorf ihre Saison in der Bezirksklasse Ost als Tabellenzweiter mit insgesamt 43 Punkten.

Damit qualifizierten sie sich für die Aufstiegsspiele zur Bezirksliga.
Diese Qualifikationsrunde findet am 17.06.2017 in Leutersdorf statt.
Wir wünschen David und Simon viel Erfolg.

Weiterlesen: Endstand beim Radball Männer in der Bezirksklasse, Landesliga und Verbandsliga

Sachsenmeisterschaft im Radpolo U19, U15 und U11 sowie kunstvolles im 4er Einrad

Am 06.05.2017 führte der RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf mit seinem Radpolo-Nachwuchs eine Sachsenmeisterschaft durch. Dies ist u.a. notwendig, um einen Landeskader im Radpolo vorweisen zu können.

Als Jänkendorf 1 U19 traten Sarah Becker und Luise Filter an. In der U15 die bekannten Mannschaften JKD 1 mit Sandra Hänsch und Charlotte Herberg, JKD 2 mit Florentine Herberg und Emma Langer sowie JKD 3 mit Klara Langer und Vanessa Hänsch.
Für die U11 zeigten erstmals unsere jüngsten Radpolo-Mädels Allen ihr Können. Als JKD 1 traten Josi Wirth und Amelie Haftmann, als JKD 2 traten Carlotta Herberg und Emeline Barth an und JKD 3 bildeten Viktoria Klie und
Rosalie Nicht.

 

Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft Juniorinnen (U19) Radpolo in Rimpar (BAY)

Das Losglück war wieder auf der Seite von Jänkendorf und so waren wir am 22.04.2017 erneut Ausrichter für das Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft im Radpolo. Diesmal jedoch in der Altersklasse U19. Für Jänkendorf traten im ersten gemeinsamen Jahr Sarah Becker und Luise Filter an und die Gegner waren bereits bei Ausschreibung ein Hammer.

Weiterlesen: Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft Juniorinnen (U19) Radpolo in Rimpar (BAY)

Landesliga-Mannschaft fährt wichtige Punkte ein

Für Tom Binner und Erik Niemz hieß es in dieser Saison, sich erstmalig bei den Männern zu beweisen. Aufgrund ihrer guten Leistungen im Juniorenbereich wurden beide gleich in die Landesliga eingestuft. Beide nahmen die Herausforderung an und haben bisher vier Spieltage bestritten.
Am 1. April 2017 traten unsere jungen Radballer ihre Reise zum 5. Spieltag beim SV Lok Löbau an und wollten weitere Punkte einstreichen. So verlief ihr erstes Spiel bereits mit einem Unentschieden und man trennte sich gegen den
Röthaer SV 3 mit 5:5. Gegen die Mannschaft Röthaer 2 konnten Tom und Erik leider nichts entgegensetzen und verloren leider mit 1:6.

Weiterlesen: Landesliga-Mannschaft fährt wichtige Punkte ein

Seniorenschutzverband Nieder Seifersdorf Juli 2017

12.07.    Tagesausflug nach Oederan ins „Klein-Erzgebirge“/Dom Freiberg
      8.00 Uhr Treffunkt Bushaltestellen
    10.00 Uhr Führung „Kleines Erzgebirge“
    12.00 Uhr Mittagessen
    14.00 Uhr Führung mit Orgelmusik im Dom Freiberg
    Preis pro Person 42,- € (inkl. Eintritt/Führungen, Mittagessen und Fahrt)
    Anmeldung bitte bis 05.07.2017 bei A. Langner, Tel. 035827 70205
19.07.   14 Uhr    Kaffee trinken
26.07.   14 Uhr    Kaffee trinken

Seniorenschutzverband Nieder Seifersdorf Juni 2016

Wir laden ein für den Monat Juni 2017

07.06.     14 Uhr         Kaffee trinken
14.06.     14 Uhr        Musik zum Vesperkaffee
                                Pascal spielt auf seinem Keyboard
21.06.    14 Uhr         Kaffee trinken        
28.06.    14 Uhr         Kaffee trinken

Vorinformation für den Monat Juli
Tagesausflug nach Oederan ins „Klein-Erzgebirge“ am Mittwoch, den 12.07.2017  
Anmeldung bitte bei Annette Langner bis 05.07.17.

Seniorenverein Jänkendorf Juli 2017

Termine Juli und Vorschau August
13.07. 17.00 Uhr    Grillen in der Sparte
01.08. 14.30 Uhr    Treff am Gemeindeamt zur Radtour nach Niesky ins Wachsmannhaus
                             Anschließend Abendbrot in der Pizzeria am Zinzendorfplatz
                             Essen und Getränke sind selbst zu bezahlen
Für unsere nächste Tagesfahrt am 24.08. in die Cristalica Döbern und in die Confiserie Hornow sind noch einige Plätze frei. Interessenten können sich bei Roswitha Piechotta melden. Der Preis beträgt 59 € mit Führungen, Mittagessen Kaffee und Abendbrot.

Dreiländertour im Dreiländereck

Weiterlesen: Seniorenverein Jänkendorf Juli 2017

Seniorenverein Jänkendorf Juni 2016

Termine Juni

07.06. 14.30 Uhr Seniorentreff

19.06.-25.06  Mehrtagesfahrt Masuren
Abfahrtszeiten Bus Schwarzreisen
6.45 Uhr Ullersdorf Kalbengut    6.55 Uhr Ullersdorf Park (Blocks)    6.55 Uhr Jänkendorf Kindergarten
7.00 Uhr Jänkendorf Gemeindeamt    7.05 Uhr Jänkendorf Ortseingang    7.15 Uhr Niesky Krankenhaus
7.20 Uhr Niesky Rathaus    7.25 Uhr Niesky Rosenstraße
Da noch sechs Personen die Reise direkt  bei Schwarzreisen gebucht haben, sind folgende  Plätze reserviert: 23/24, 25/26, 41/42 sowie die beiden Plätze hinter dem Fahrer.  

29.06. 14.30 Uhr   Geburtstagsfeier 2. Quartal
                           Es können alle Mitglieder unseres Vereins mit uns feiern.

Wahlversammlung am 27.04.

Weiterlesen: Seniorenverein Jänkendorf Juni 2016

Termine Mai

03.05. 14.30 Uhr Seniorentreff
Es erfolgt die Kassierung  von 49 € für die Tagesfahrt Dreiländereck. Bezahlung ist auch noch bis 08.05.bei
Roswitha Piechotta möglich.

17.05. 09.15 Uhr  Dreiländerfahrt im Dreiländereck
Abfahrtszeiten Bus Schwarzreisen
9.00 Uhr    Ortseingang, Gemeindeamt, Kindergarten und Autoservice Schmidt
9.05 Uhr    Kalbengut, Heinrichshof, Wilhelminenthal
9.15 Uhr    Niesky Rosenstraße, Rathaus, Schäferei

Weiterlesen: Termine Mai

Mai 2017

Im Mai ist der Seniorenverein Diehsa unterwegs.

Wir fahren am Mittwoch,  dem 31. Mai zur Kriebstein-Talsperre.

Verlauf der Fahrt:
Es geht direkt zur Talsperre, wo wir zum Mittagessen erwartet werden.
Danach erwartet uns eine Bootsfahrt auf der Talsperre (ca. 1 Stunde).
Anschließend gönnen wir uns auf dem Weg nach Dresden eine     Kaffeepause.
Um 16 Uhr besuchen wir in Dresden "Pfunds Molkerei".

Dort erfahren wir während einer Verkostung mit einem Glas Wein Neues und Bekanntes über die Molkerei und ihre Geschichte.

Start  :    9.00 Uhr  Marktplatz                                                       
              9.02 Uhr Rompe
              9.03 Uhr Oberdorf

Weiterlesen: Mai 2017

Neue Trikots für die Abteilung Tischtennis

Im April durften wir, die Sportler der Abteilung Tischtennis, unsere neuen Trikots in Empfang nehmen.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei unseren Sponsoren der Firma Elektroanlagenbau U. Kurz und demAutohaus S. Arndt aus Niesky für die finanzielle Unterstützung bei der Beschaffung der neuen Trikots bedanken.

Ein besonderer Dank geht zudem an unseren Sportfreund Wolfgang Fischer, der die Neubeschaffung der Trikots organisiert und zugleich finanziell unterstützt hat.

Abteilung Tischtennis

 

Goldgräberstimmung in Thiemendorf

Am 10. Juni fand unser alljährliches Kinderfest in Thiemendorf statt.

Um 10.00 Uhr war das Fußballturnier angesetzt. Leider ging das in diesem Jahr tüchtig in die Hose. Mannschaften, die zugesagt hatten, erschienen nicht, andere bekamen die notwendige Anzahl an Spielern nicht zusammen. Vielleicht aber war ja auch der Samstagvormittag, an dem zahlreiche andere Veranstaltungen in der Umgebung stattfanden, auch nicht der günstigste Termin. Als Gegner erschien aber, und dafür ein herzliches Dankeschön, die Mannschaft „die Anderen“ aus Jänkendorf. Diese Panne konnte aber die Stimmung des restlichen Tages nicht trüben.

Weiterlesen: Goldgräberstimmung in Thiemendorf

Jagdgenossenschaft Diehsa

Bekanntmachung

  Am 12.05.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Diehsa im Gasthof "Am Markt" statt.

  Folgende Beschlüsse wurden gefasst:
    1. Auf Grundlage der Berichte des Vorstandes, des Kassenführers und der Kassenprüfer wurde der Vorstand, der        
        Kassenführer und die Kassenprüfer entlastet.
    2. Es wurde die Anschaffung eines rechtssicheren Jagdkatasters beschlossen.
    3. Es wurde eine Auszahlung des Jagdpachtreinertrages im April 2018 für die Jagdjahre      
        2015 bis 3/2018 beschlossen, nicht abgerufene Beträge werden einer Sicherheitseinlage zugeführt.
        Die Auszahlungsmodalitäten werden im März 2018 bekannt gegeben

  gez. Lange
  Jagdvorsteher

Download Dorfblatt

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

April 2017

Mai 2017

Juni 2017

Juli 2017

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Anzeige

Die „Gelbe Halle“ schließt, die Gaststätte „Zum Landwirt“ bleibt!

Werte Gäste, am 31.08.2017 schließt die „Gelbe Halle“. Ab diesem Zeitpunkt werden die Räumlichkeiten durch die Firma „Fischer-Wohnsysteme“ als Produktionsstätte genutzt. Zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. Die Gaststätte „Zum Landwirt“ bleibt weiterhin für unsere Gäste geöffnet.

Mit unserer neuen Speisekarte und wechselnden zusätzlichen Angeboten entsprechend der Jahreszeit würden wir Sie gern weiter bei uns verwöhnen, außerdem unterstützen wir mit unserem Angebot Erzeuger von einheimischen Produkten.

Ihre Familien- und Firmenfeier oder Tagung ist bei uns in den richtigen Händen, aber auch bei privaten Feiern unterstützen wir Sie gern mit unserem Catering.

Unsere nächsten Höhepunkte für das Jahr 2017 sind

am 11.11. das Martinsgansessen und

am25.11. das „Große Schlachtbuffet“.

Mo.- Mi. 11.00 - 15.00 Uhr und nach Vereinbarung

Do. - Fr. 11.00 - 20.00 Uhr

Sa. - So. 11.00 - 20.00 Uhr und nach Vereinbarung

Gemeinderatssitzungen sind öffentlich. Man kann also hingehen und sich ganz großes Kino gönnen. Dann weiß man, was in der Gemeinde passiert.

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, den 10.08.2017 um 19.30 Uhr im Schulungsraum der FFw Nieder Seifersdorf

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

   Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Juli 2017

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Juli 2017
Dienstag, den 18.07.2017 von 13.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, den 25.07.2017 von 13.00 – 18.00 Uhr
 
                           Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

 

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Termine Fahrbibliothek

Termine Fahrbibliothek

Arnsdorf
15.15-15.30

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Diehsa
16.30-17.30

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Jänkendorf
17.45-18.15

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Ndr. Seifersd.
18.30-18.45

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.

Juli „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

lipiec (polnisch)    

Wettertrend (Stand 16.06.17)
Derzeit sind die Aussichten für den Monatsbeginn mäßig warm und feucht. Gegen Monatsmitte ist vorübergehend hochsommerliches Wetter dominierend, jedoch stellt sich gegen Monatsende der bis jetzt vorherrschende Zickzacksommer wieder ein..