Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

feld02.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start THIEMENDORF Geschichte

Geschichte

Kirmst ei Tinndurf

26. Oktober 2014 mit

Hans Klecker


Mundarthumorist und Oberlausitzer Urgestein
„Is ja dulle wie ich rulle“

Ab 10 Uhr: für alle Kinder kleines Abfischen  des  Mühlteiches

  • zum Mittag deftige Suppen
  • frisch geräucherter Fisch

Ab ca. 14 Uhr:

Weiterlesen: Kirmst ei Tinndurf

   

625 Jahre Thiemendorf

625 Jahre; das war für uns Thiemendorfer ein Grund zum Feiern!

Wir sagen Danke all denen, die uns geholfen haben, dieses Jubiläum für alle zu einem großen Erlebnis zu machen. 

Einen besonderen Dank der Zimmerei Gerd Wiedmer.

Er schenkte allen Thiemendorfern und seinen Gästen diese tolle Bank zum 625–jährigen Jubiläum!!

DVDs  zum Umzug, Theaterstück oder zur Kinderartistik
erhält man bei Carsten Conrad (Tel: 035827-70658) zu je 5 €.
Der Erlös wird ausschl. für  sportl. Zwecke verwendet.

   

625 Jahre Thiemendorf

Wir feiern, und zwar richtig!!

„625 Jahre Thiemendorf“


Die Vorbereitungen laufen auf „Hochtouren“, der Plan ist fertig.                                   
Hier schon mal ein kurzer Überblick auf unser Programm.                                                

14.06.2014        Samstag

10.00  Uhr    Start des großem Festumzuges zum Jubiläum
Darstellung der Geschichte von Thiemendorf mit historischer Technik und altertümlichen Gewändern

11.00 Uhr    Eintreffen des Umzuges auf der Festwiese an der Wassermühle
Begrüßung und Eröffnung des Festes auf dem Festplatz

Weiterlesen: 625 Jahre Thiemendorf

   

Geschichte

  • erste urkundliche Erwähnung erfolgte 1389
  • mit dem Jahre 1530 begann die über 400 jährige Geschichte Thiemendorfs unter der Herrschaft derer von Nostitz
  • die Nostitz waren eines der ältesten und verbreitetsten Adelsgeschlechter in der Oberlausitz.
  • von 1857 bis 1975 beeinflußte die Arbeit in den Granitsteinbrüchen das Leben der Bevölkerung
   

Download Mitteilungsblatt 2017 05

Mitteilungsblatt Mai 2017 15,9 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 04

Mitteilungsblatt April 2017 20,3 MB

Mitteilungsblatt 2017 03

Mitteilungsblatt März 2017 16,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2017 02

Mitteilungsblatt Februar 2017 16,3 MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Seitenanfang