A+ A A-

Beiträge

Blick ins Kinderschloss

Seit einigen Monaten wird nun schon fleißig gebaut im Kinderschloss.

Der ein oder andere fragt sich nun sicher, wie sieht es hinter der schönen Fassade aus? Was hat sich getan in den letzten Monaten? Allen Neugierigen wollen wir nun hier einen kleinen Blick ins Kinderschloss ermöglichen.

In den vergangenen Monaten wurde das Gebäude entkernt. Alles, was noch nicht den freiwilligen Helfern im Zuge der Arbeitseinsätze zum Opfer gefallen war, wurde nun durch die Baufirmen abgerissen.

Weiterlesen: Blick ins Kinderschloss

Öffnungszeiten

 

Einwohnermeldeamt:

   

Verwaltungsverband Diehsa, Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Montag

Dienstag

08 - 12 Uhr

08 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr

Tel: 035827/719-0; Fax: 035827 / 719 25 Donnerstag 08 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
     
Gewerbeamt und Steueramt:    

Verwaltungsverband Diehsa, Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Dienstag

Donnerstag

14 - 18 Uhr

08 - 12 Uhr

Tel: 035827/719-0; Fax: 035827 / 719 25    
     

Gemeindeverwaltung Waldhufen:

   

Ullersdorfer Str. 1,

Montag, Mittwoch, Freitag

geschlossen
02906 Waldhufen Dienstag 8 - 12 und 13 - 18 Uhr
Tel: 03588/25 49 0 Donnerstag 8 - 12 und 13 - 16 Uhr
Fax: 03588/25 49 20    


Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Terminvereinbarung.

Bankverbindung: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

IBAN:
DE13 8505 0100 0041 0007 06

BIC:
WELADED1GRL

Gemeindeverwaltung Waldhufen

 

Gemeindeverwaltung:

   

Ullersdorfer Str. 1,

Montag, Mittwoch und Freitag

geschlossen

02906 Waldhufen Dienstag 08 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr
Tel: 03588/25 49 0 Donnerstag 08 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
Fax: 03588/25 49 20    


Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Terminvereinbarung.

Bankverbindung der Gemeinde:

IBAN:
DE13 8505 0100 0041 0007 06

BIC:
WELADED1GRL

Verwaltungsverband Diehsa

Der Verwaltungsverband Diehsa umfasst die vier Mitgliedsgemeinden Hohendubrau, Mücka, Quitzdorf am See und Waldhufen mit insgesamt 7.312 Einwohnern (Stand: 31.12.2009) auf einer Fläche von 164,57 km².

 

Einwohnermeldeamt:

   

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Montag

Dienstag

 

08 - 12 Uhr

08 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr

 

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Donnerstag

 

08 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr

 

     
     
Gewerbeamt und Steueramt:    

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Dienstag

Donnerstag

 

14 - 18 Uhr

08 - 12 Uhr

 

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

   
     
     
     
     
     


Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Terminvereinbarung.

Bankverbindung: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien (BLZ 850 501 00)
Konto - Nr. 41 000 935

Öffungszeiten finden Sie auch hier: Öffungszeiten Verwaltungsverband

Abschlussfahrt der Jänkendorfer und Nieder Seifersdorfer Schulanfänger

Am 30.5.2017 fuhren die Jänkendorfer und Nieder Seifersdorfer Schulanfänger auf gemeinsame Abschlussfahrt. Unsere Reise führte uns an den Bärwalder See, wo wir uns auf eine abenteuerliche Wildsafari begaben. Wir fütterten Hirsche und streichelten Waschbären. Beim anschließenden Besuch im Lamagehege lernten wir so einiges Neues über diese Tiere. „Pedro“ gefiel uns besonders.

Weiterlesen: Abschlussfahrt der Jänkendorfer und Nieder Seifersdorfer Schulanfänger

Waldtage an der „Wassermühle“ in Thiemendorf

Nachrichten aus unseren Kindereinrichtungen

Waldtage an der „Wassermühle“ in Thiemendorf vom 26.-28. April
Ja, wir haben uns wieder auf den Weg zur Wassermühle gemacht. Da es uns allen im letzten Jahr so gut gefallen hat kam kein anderer Ort für uns in Frage.
Wir konnten den Wald erkunden, Brücken und Unterstände bauen, haben das Leben im Bach erforscht und die Umgebung erkundet.

Weiterlesen: Waldtage an der „Wassermühle“ in Thiemendorf

Aktuelles aus dem Parkstrolchenhaus

Aktuelles aus dem Parkstrolchenhaus

Seit April läuft in unserem Haus ein Gemeinschaftsprojekt aller 3 Gruppen zum Thema: „Berufe“.
Tja,ganz unter dem Motto : „ Wenn ich groß bin möcht ich ein ….... sein!“ Die Vorstellungen der Kinder lagen hier, je nach Alter, sehr, sehr unterschiedlich. Der Ein oder Andere scheint da auch wirklich schon ganz genau zu wissen, was er später mal werden möchte. Angefangen vom Fußball-Profi oder Tänzerin bis hin zum Baggerfahrer.

Weiterlesen: Aktuelles aus dem Parkstrolchenhaus

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 08.06.2017

Beschluss Nr. 01 – 08 / 2017
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt die Satzung der Gemeinde Waldhufen über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit (Entschädigungssatzung - EntschädS) vom 08. Juni 2017. Die Satzung der Gemeinde Waldhufen über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit (Entschädigungssatzung - EntschädS) vom 08. Juni 2017 ist Bestandteil des Beschlusses.

Beschluss Nr. 02 – 08 / 2017
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt die Vereinbarung über die Beteiligung der Gemeinde Waldhufen am Kostenaufwand der kirchlichen Friedhöfe Jänkendorf und Ullersdorf vom 08. Juni 2017.

Weiterlesen: Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 08.06.2017

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 11.05. 2017

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 11.05.2017 folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 01 – 06 / 2017
Der Gemeinderat beschließt die Vergabe von Bauleistungen nach VOB/A für die Baumaßnahme "Sanierung der Sporthalle Nieder Seifersdorf - 1. Bauabschnitt" durch Übertragung auf den Bürgermeister im Einvernehmen mit dem Beirat für „Bauangelegenheiten“.
Der Gemeinderat ermächtigt den Bürgermeister Nachträge im Rahmen dieser Baumaßnahme in Höhe von 10 % des ursprünglichen Auftragswertes zu beauftragen.

Weiterlesen: Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 11.05. 2017

PRESSEMITTEILUNG des Regiebetriebes Abfallwirtschaft

Kostenfreie Rücknahme leerer Pflanzenschutzmittel- und Flüssigdüngerverpackungen

Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern werden jetzt wieder gebührenfrei an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA zurückgenommen.
Die gemeinsame Initiative von Herstellern und Handel, die flächendeckend in Deutschland durchgeführt wird, sorgt für eine kontrollierte und sichere Verwertung der Behälter.
Neben der thermischen Verwertung geht der Großteil der zerkleinerten Verpackungen ins werkstoffliche Recycling, zur Herstellung von Kabelschutzrohren.

Weiterlesen: PRESSEMITTEILUNG des Regiebetriebes Abfallwirtschaft

Download Dorfblatt

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

April 2017

Mai 2017

Juni 2017

Juli 2017

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Anzeige

Die „Gelbe Halle“ schließt, die Gaststätte „Zum Landwirt“ bleibt!

Werte Gäste, am 31.08.2017 schließt die „Gelbe Halle“. Ab diesem Zeitpunkt werden die Räumlichkeiten durch die Firma „Fischer-Wohnsysteme“ als Produktionsstätte genutzt. Zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. Die Gaststätte „Zum Landwirt“ bleibt weiterhin für unsere Gäste geöffnet.

Mit unserer neuen Speisekarte und wechselnden zusätzlichen Angeboten entsprechend der Jahreszeit würden wir Sie gern weiter bei uns verwöhnen, außerdem unterstützen wir mit unserem Angebot Erzeuger von einheimischen Produkten.

Ihre Familien- und Firmenfeier oder Tagung ist bei uns in den richtigen Händen, aber auch bei privaten Feiern unterstützen wir Sie gern mit unserem Catering.

Unsere nächsten Höhepunkte für das Jahr 2017 sind

am 11.11. das Martinsgansessen und

am25.11. das „Große Schlachtbuffet“.

Mo.- Mi. 11.00 - 15.00 Uhr und nach Vereinbarung

Do. - Fr. 11.00 - 20.00 Uhr

Sa. - So. 11.00 - 20.00 Uhr und nach Vereinbarung

Gemeinderatssitzungen sind öffentlich. Man kann also hingehen und sich ganz großes Kino gönnen. Dann weiß man, was in der Gemeinde passiert.

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, den 10.08.2017 um 19.30 Uhr im Schulungsraum der FFw Nieder Seifersdorf

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

   Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Juli 2017

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Juli 2017
Dienstag, den 18.07.2017 von 13.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, den 25.07.2017 von 13.00 – 18.00 Uhr
 
                           Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

 

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Termine Fahrbibliothek

Termine Fahrbibliothek

Arnsdorf
15.15-15.30

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Diehsa
16.30-17.30

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Jänkendorf
17.45-18.15

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.


Ndr. Seifersd.
18.30-18.45

04. + 18.4.
02. + 16. + 30.5.
13. + 27.6.
11. + 25.7.

Juli „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

lipiec (polnisch)    

Wettertrend (Stand 16.06.17)
Derzeit sind die Aussichten für den Monatsbeginn mäßig warm und feucht. Gegen Monatsmitte ist vorübergehend hochsommerliches Wetter dominierend, jedoch stellt sich gegen Monatsende der bis jetzt vorherrschende Zickzacksommer wieder ein..